Anmeldung | Member
 
Start | Infos | Vorschau | Shop | Filme | Links | Forum


 

Unsere Veranstaltungen und Auftritte




Alle unseren Abend-Workshops in Hamburg in der Boutique Bizarre findet man unter dem Link: Workshops/Seminare

29.-31.03.19 3-Tage-Workshop in München im ElevenMuc

03.-05.05.19 Wochenend-Intensiv-Kurs Japanische Bondage
Von Seilen umarmt und gehalten ...
In Berlin, Friedrichstraße, Kreuzberg (genaue Adresse nach Anmeldung), 350,00 € pro Paar (Ausgebucht)

24.-26.05.19 Boundcon in München mit Messestand, einem Auftritt auf der Hauptbühne (Samstag 16.30) und Workshops zu SM-Techniken (Nadelspiele und Hauen).

14.-16.06.19 Wochenend-Intensiv-Kurs Japanische Bondage
Von Seilen umarmt und gehalten ...
In Hamburg, Boutique Bizarre, Reeperbahn 35, 350,00 € pro Paar (Ausgebucht)

30.08.-01.09.19 Wochenend-Intensiv-Kurs Japanische Bondage
Von Seilen umarmt und gehalten ...
In Hamburg, Boutique Bizarre, Reeperbahn 35, 350,00 € pro Paar

14.09.19 zum Folsom-Fair Wochenende in Berlin. Bondage-Respekt-Party im Sinberlin, der ehemaligen Shibaribar, Nostitzstraße 48 (Bergmann Kiez). Mit Performance von uns.

21.09.19 - Workshops bei Desideria in Flensburg

27.-29.09.19 Von Seilen gehalten und umarmt! Bondage und Tantra in Wien bei Atma Pöschl

11.-13.10.19 Wochenend-Intensiv-Kurs Japanische Bondage
Von Seilen umarmt und gehalten ...
In Hamburg, Boutique Bizarre, Reeperbahn 35, 350,00 € pro Paar

25.-27.10.19 Wochenend-Intensivkurs in Zürich bei Zwischenwelten - mehr Infos hier.

01.-03.11.19 Feringa-Park Boundcon (die kleine Boundcon) in München mit Stand, Workshops und Show- mehr Infos demnächst hier.

15.-17.11.19 Passion Messe in Hamburg Schnelsen mit Schlagzeilen-Stand, Show und Workshops.

22.-24.11.19 Fortsetzungs-Workshop vom Wochenend-Intensiv-Kurs Japanische Bondage
Von Seilen umarmt und gehalten ...
In Hamburg, Boutique Bizarre, Reeperbahn 35, 350,00 € pro Paar

21.-23.02.20 Wochenend-Intensiv-Kurs Japanische Bondage
Von Seilen umarmt und gehalten ...
In Hamburg, Boutique Bizarre, Reeperbahn 35, 350,00 € pro Paar

27.-29.03.20 Infoabend mit Performance und 2 Workshops bei Sinnesart: Samstag Grundlagen und Sonntag Hänge-Bondage in Dresden.

03.-05.04.20 Wochenend-Intensiv-Kurs Japanische Bondage
Von Seilen umarmt und gehalten ...
In Berlin, Friedrichstraße, Kreuzberg (genaue Adresse nach Anmeldung), 350,00 € pro Paar

17.-19.04.20 Wochenend-Intensiv-Kurs Japanische Bondage
Von Seilen umarmt und gehalten ...
In Hamburg, Boutique Bizarre, Reeperbahn 35, 350,00 € pro Paar

12.-14.06.20.20 Wochenend-Intensiv-Kurs Japanische Bondage
Von Seilen umarmt und gehalten ...
In Hamburg, Boutique Bizarre, Reeperbahn 35, 350,00 € pro Paar

04.-06.09.20.20 Wochenend-Intensiv-Kurs Japanische Bondage
Von Seilen umarmt und gehalten ...
In Hamburg, Boutique Bizarre, Reeperbahn 35, 350,00 € pro Paar

16.-18.10.20 Wochenend-Intensiv-Kurs Japanische Bondage
Von Seilen umarmt und gehalten ...
In Hamburg, Boutique Bizarre, Reeperbahn 35, 350,00 € pro Paar

 

 

HIER findet man unseren Haftungsausschluss

 

- Alle Termine ohne Gewähr! -

Mehr Infos zur Hamburger SM-Szene bei den
Schlagzeilen - Hamburg für Gäste
! - Location Plan Hamburg St. Pauli

Ein kleines Beispiel für das was wir machen ...

Was wir alles schon wo gemacht haben (eine recht ausführliche Auswahl unserer Auftritts- und Workshop-Orte, ein paar Filmbeiträge und eine Chronolgie mit ausgewählten Auftritten) findet man
HIER
.


Wir sind buchbar: Performances für Partys oder Events, Info und Beratung für Fernsehproduktionen, Einzel-Workshops und private Bondage-Sessions
Mehr Infos - hier klicken oder weiter unten nachschauen!


Hier ein Bericht über unsere Ansichten zum Thema Bondage auf SPON

Eine nützliche Vorbereitung für Modelle und natürlich auch für jeden Fessler: Clover von Kinkyclover hat eine sehr gute Info-Broschüre (PDF zum Download) für Bondage-Modelle und ihre Partner zusammengestellt - auf ihrer Webseite auch in diversen anderen Sprachen (engl., franz., ital., span.) zu finden.

Hier gibt es unsere Hotelempfehlungen für einen Hamburg-Besuch als PDF

Und was wir sonst noch so anbieten

Profi-Bondage Shootings:
Nicole oder Matthias sind buchbar für Fotografen, die für ihre Fotos jemanden brauchen, der nach künstlerischen Wünschen fesseln kann. Die Kosten pro Shooting (maximal 3 Stunden) betragen 200,00 € plus Reisespesen, außerhalb Hamburgs € 400,00 plus Spesen.

Custom Bondage Shootings:
Wir bieten auch auf Fotografenwünsche zugeschnittene Bondage-Sessions mit einem Modell. Zu dem Preis in Höhe von 200,00 € für Bondage Shootings kommt noch das Modell-Honorar von 200,00 € hinzu, plus Spesen (Fahrtkosten etc.). Außerhalb Hamburgs sind es 700,00 inkl. Modell plus Spesen.

"Japan-Bondage" von Anfänger bis Meisterklasse oder "Fesseln fürs Schlafzimmer", "Bondage und Kontakt", "Wie spielt man richtig mit Schmerzreizen" oder "Nadelspiele" - Wir bieten Intensiv-Kurse für Einzelpaare und Gruppen:

Bondage-Kurse für Gruppen
Je nach Kenntnisstand der Teilnehmer bieten wir einen umfassenden Einführungs-Kurs (3-5 Stunden) oder einen Fortgeschrittenen-Kurs (3-5 Stunden), die Kosten betragen pro Kurs jeweils 500,00 € (ab 2020 600,00 €) inklusive Co-Trainer zuzüglich aller Spesen und Fahrtkosten für beide. Das gilt nur für Buchungen bis 300 km von Hamburg entfernt.
Wenn ihr weiter weg seid, bieten wir eine Wochenend-Buchung für unseren Intensivkurs für Anfänger und/oder für Fortgeschrittene. (Auf Sonderwünsche gehen wir gerne ein.):
Freitag ab 19.00 - Samstag von 10.00 bis 18.00 und Sonntag 10 bis 13.00 an - das Gesamtpaket kostet dann 1000,00 € (ab 2020 sind es 1200,00 €) plus Spesen und Fahrtkosten. Als Extra gibt es dann bei Interesse noch eine Performance dazu.

Bondage-Kurse für Einzelpersonen oder Paare
Für einen Intensiv-Workshop beträgt der Grundpreis innerhalb Hamburgs 300,00 € für maximal 4 Stunden. Inhaltlich richten wir uns natürlich nach euren Wünschen von Basics bis Hängefesselungen.

Bei allen anderen Seminaren zu den unterschiedlichen erotischen Techniken betragen die Kosten pro Kurs jeweils 300,00 € (in Hamburg) bzw. 500,00 € (außerhalb Hamburgs nur bei Wochenend-Buchungen mit mehreren Kursen) inklusive eines Modells (falls gewünscht) zuzüglich aller Spesen und Fahrtkosten für beide.

Bondage-Shows auf Veranstaltungen:
Unsere Performances haben eine Dauer von 20 Minuten bis hin zu einer Stunde.
Ob nun eher japanisch exotisch inspiriert, mehr derbe sadomasochistisch oder artistisch künstlerisch, wir lassen uns gerne auf eure Vorstellungen ein.
Unser Honorar beträgt im allgemeinen pro Engagement (bis zu 3 Shows am Abend sind im Preis inbegriffen) 800,00 € plus aller Spesen und Fahrtkosten.
Bei Partys in Hamburg oder bei kleinen Partys mit schmalem Budget gilt: Wenn uns das Projekt gefällt, können wir euch preislich entgegenkommen - sprecht uns einfach an.

Mehr Infos zu unseren Performances - siehe auch www.ropeart.de

Fachberatung für Film/Fernsehen:
Wir stehen zur Verfügung für:
Drehbuchberatung, Stoffentwicklung, Set-Beratung, Schauspielertraining oder die Umsetzung von ganzen Szenen im Bereich SM, Bondage und Erotik. Beratungspreise je nach Aufwand.
Bislang beratend und performend zur Seite standen wir unter anderemi:
Tatort (mehrfach, zuletzt November 2011)
Unter anderen Umständen (März 2011)
Notruf Hafenkante Special (August 2011)
Schmerz-Special 3-sat (Januar 2019)

Auftritte im Fernsehen oder in anderen Filmen:
Wir fesseln auch gerne vor der Film-Kamera oder lassen uns interviewen.
Je nach Aufwand verlangen wir für halben Tag Arbeit ab 700,00 €, für einen ganzen Tag ab 1200,00 € plus anfallender Spesen.

Wenn jetzt das Gewünschte nicht dabei war, ihr Fragen bzw. Anregungen habt oder einfach etwas loswerden wollt, schickt einfach eine Mail an
Matthias T. J. Grimme: drachenmann@yahoo.com
oder ruft an unter +49-(0)172-526 20 38.
Nähere Infos tags auch über Charon-Verlag/Schlagzeilen (Mo.-Fr. 12.00 bis 19.00 und jeden 1. Samstag im Monat von 13.00 bis 18.00): +49-(0)40 31 32 90



Matthias T. J. Grimme aka Drachenmann

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Terminkalender mit deutschlandweiten Terminen jetzt kostenlos online lesen!

 

www.bondageproject.de | Kontakt / Impressum